Hinlenkung (leicht)

Aus Wikipedia (leicht gekürzt):

 

Als Hinlenkung bezeichnet man im Schach die Lenkung einer gegnerischen Figur (seltener Bauer) auf ein bestimmtes Feld, was dort mit einer Schädigung verbunden ist. Eine Lenkung erfolgt durch Zwangsmittel wie Schachgebot oder Drohung. Schädigungen können Matt oder Materialverlust sein.

 

Eine Hinlenkung mittels Opfer ist ein Hinlenkungsopfer. Dabei wird eine gegnerische Figur häufig auf ein bestimmtes Feld gelenkt, auf dem sie dann erobert wird, wobei der Opfernde einen Vorteil erlangt.

 

Handelt es sich bei der hingelenkten Figur um den König, der in ein Mattnetz hineingelockt wird, dann spricht man von einem Hineinziehungsopfer.

 

 

Wer das Motiv noch nicht kennt, hier ein Beispiel aus dem klassischen Schach:

Mit einem Hineinziehungsopfer erzwingt Weiß ein Matt in 2 Zügen.

Matträtsel Hinlenkung
Matträtsel

Natürlich kann Weiß z. B. mit Db5 oder De4 den Materialvorteil und die gegnerische Grundlinienschwäche für ein Matt in 3 Zügen nutzen.

 

Auch Dh4 führt nach f6 nicht zum Matt in 2 Zügen; ebenso Dd4.

 

Es geht aber auch schneller!

1. Lösungszug (Damenopfer) siehe unten!

Matträtsel Hinlenkung
Matträtsel

Man nennt ein solches Opfer auch Hineinziehungsopfer, der König wird in ein Mattnetz gezwungen.

Einzig möglicher Zug: Der schwarze König muss die weiße Dame schlagen.

Matträtsel Hinlenkung
Matträtsel

Jetzt sitzt der schwarze König in der Todesfalle.

2. Lösungszug (sehr leicht) siehe unten!

Matträtsel Hinlenkung
Matträtsel

Das gleiche Motiv funktioniert auch beim Großen Schach 10x10,

hier mit einem Kardinal anstatt einem Turm.

 

Wie setzt Weiß nach dem gleichen  Schema wie oben in 2 Zügen matt?

Matträtsel Hinlenkung
Matträtsel

Natürlich kann Weiß mit Dd9x ein Matt in 3 Zügen erzwingen;

es geht aber auch eleganter und vor allem schneller.

Hier die Gangarten vom Kardinal und der beiden schwarzen Minister.

Kardinal
Spielregeln
Minister
Spielregeln

1. Lösungszug (Damenopfer) siehe unten!

Matträtsel Hinlenkung
Matträtsel

Das schon bekannte Hineinziehungsopfer.

Einzig möglicher Zug: Der schwarze König muss die weiße Dame schlagen.

Matträtsel Hinlenkung
Matträtsel

Der schwarze König sitzt in der Todeszelle und erwartet seine Exekution.

2. Lösungszug (sehr leicht) siehe unten!

Matträtsel Hinlenkung
Matträtsel

Da die beiden schwarzen Minister nur gerade ziehen oder schräg schlagen können, sind sie hilflos!

Komplementär zur Hinlenkung die Ablenkung: