Taktische Motive

Hier können Sie die Wirkungsweise der neuen Figuren Einhorn, Adler und Minister kennenlernen

anhand einfacher taktischer Motive, bekannt aus dem normalen Schach. Weitere taktische Motive

für Kardinal, Hammer und Pfeil im Blog.

Die häufigsten taktischen Motive sind Springergabel, Adlergabel (nur 10x10) und Fesselung (hier),

sowie Spieß, Doppelangriff, Abzugs-und Doppelschach im Blog. Zur leichteren Verständlichkeit

8x8 und 10x10 untereinander.

Ausnahmslos alle taktischen Motive aus dem normalen Schach 8x8, z.B. Beseitigung der Deckung, Figurenfang, Röntgenangriff oder Kreuzfesselung finden sich im Großen Schach 10x10 wieder.


Springergabel, Einhorngabel und Adlergabel

Springergabeln kennt jeder Schachspieler; Einhörner und Adler können diesbezüglich noch mehr.

Springergabel:

Springergabel Lösung:

Einhorngabel:

Einhorngabel Lösung:

Adlergabel:

Adlergabel Lösung:

Adlergabel Lösung Erläuterung:


Fesselung mit Läufer und Minister

Fesselungen sind die häufigsten taktischen Motive im Schach.

Beim normalen Schach 8x8 und beim Großen Schach 10x10

können die Linienfiguren Dame, Turm und Läufer fesseln.

Beim Großen Schach 10x10 können ebenso

Minister, Kardinal, Hammer und Pfeil fesseln.

Zwecks Übersichtlichkeit werden exemplarisch hier nur Fesselungen durch Läufer und Minister gezeigt.

Fesselung mit dem Läufer:

Fesselung mit dem Läufer Lösung:

Fesselung mit dem Minister:

Fesselung mit dem Minister Lösung:

Erläuterung: Der Minister zieht wie ein Turm und schlägt wie ein Läufer.